Bürgerinitiative Hochwasser Maierhof

 


DOKUMENTATION
SCHADENSBERICHTE
UNTERSCHRIFTENLISTEN
BILDSERIE SCHÄDEN
BILDSERIE URSACHEN
BILDSERIE SONSTIGES
SCHLUSSFOLGERUNGEN
FORDERUNGEN
FRAGEN
ABLAUF
 
STELLUNGNAHME SPÖ
STELLUNGNAHME ÖVP
STELLUNGNAHME FPÖ
STELLUNGNAHME WASSERRECHT
STELLUNGNAHME KATASTROPHENSCHUTZ
WEITERE STELLUNGNAHMEN
BÜRGERSTIMMEN
PRESSESTIMMEN
 
GEMEINDEZEITUNGEN
GEMEINDERATSSITZUNGS
PROTOKOLLE
HILFREICHES / TIPPS
SELBSTSCHUTZ
IMPRESSUM

 

GEMEINDEPROTOKOLLE

 
Die Sitzungsprotokolle der Gemeinderatssitzungen sind gem. §94 (6) der OÖ. Gemeindeordnung 1990 Öffentlich zugänglich!


Heute, am 16. Juli 2009 findet um 19.30 Uhr eine Gemeinderatssitzung der Marktgemeinde Aurolzmünster statt. Es gibt keinen Punkt "Hochwasser" auf der Tagesordnung..


Die aktuellsten Berichte finden Sie jeweils NACH den Gemeinderatssitzungen auf der Seite der Marktgemeinde www.Aurolzmuenster.at .


Als Service veröffentlichen wir hier eine Kopie der auf dieser Seite genannten Sitzungsprotokolle. Besonders betonen möchten wir die Protokolle in denen der Hochwasserschutz vor den Ereignissen vom Sommer 2009 beraten wurde. Viele Gemeinderäte werden sich auf diese Beschlüsse beziehen. Ohne den Sitzungsprotokollen können Sie die Aussagen jedoch nicht vollständig nachvollziehen. Als mündiger Bürger sollte man lieber prüfen als gleich alles glauben.

Sitzungsprotokoll vom:

22.05.2006 hier die Erstbeschlüße und Preisdiskussionen

15.02.2007 (hier auch die gesamt 5904 abzulösenden m² aufgelistet)


Danach war in den Gemeinderatssitzungen vom Thema Hochwasser nichts mehr zu hören (soweit wir wissen, ansonsten ersuchen wir um email mit den Protokollen).


14-04-2009

10-02-2009

10-12-2008

06-11-2008


Die 3. Sitzung dieses Jahres des Gemeinderates der Marktgemeinde Aurolzmünster am Donnerstag, 16.07.2009 um 19:30 Uhr im Sitzungssaal der Marktgemeinde Aurolzmünster statt. Gemeinderatssitzungen sind grundsätzlich ÖFFENTLICH, es darf also JEDERMANN kommen. An der Diskussion beteiligen darf man sich jedoch nur als gewaehltes Gemeinderatsmitglied (außer der Sitzungsleiter = Bürgermeister erteilt Ihnen das Wort).


Die Tagesordnungspunkte müssen mindestens 3 Tage vor Sitzungsbeginn veröffentlicht werden.

Besuchen Sie die Sitzungen und zeigen Sie das Interesse an dem Thema Hochwasserschutz!

 
 



   
© 2009 AKTUALISIERER INTERNET GMBH - GABRIELE HÖFER | Alle Rechte vorbehalten