Bürgerinitiative Hochwasser Maierhof

 


DOKUMENTATION
SCHADENSBERICHTE
UNTERSCHRIFTENLISTEN
BILDSERIE SCHÄDEN
BILDSERIE URSACHEN
BILDSERIE SONSTIGES
SCHLUSSFOLGERUNGEN
FORDERUNGEN
FRAGEN
ABLAUF
 
STELLUNGNAHME SPÖ
STELLUNGNAHME ÖVP
STELLUNGNAHME FPÖ
STELLUNGNAHME WASSERRECHT
STELLUNGNAHME KATASTROPHENSCHUTZ
WEITERE STELLUNGNAHMEN
BÜRGERSTIMMEN
PRESSESTIMMEN
 
GEMEINDEZEITUNGEN
GEMEINDERATSSITZUNGS
PROTOKOLLE
HILFREICHES / TIPPS
SELBSTSCHUTZ
IMPRESSUM

 

WEITERE STELLUNGNAHMEN


weitere Stellungnahmen von Organisationen, anderen Selbsthilfeorganisationen usw. finden hier ausreichend Platz - wir freuen uns auf Ihr/Eurer Feedback!

**

Von: Alexandra.Hofmayr@ooe.gv.at [mailto:Alexandra.Hofmayr@ooe.gv.at] Im Auftrag von LR.Anschober@ooe.gv.at
Gesendet: Thursday, July 16, 2009 10:00 AM
An: siegi@hoefer.at
Betreff: Hochwasser-Doku


Sehr geehrter Herr Hoefer!

Wir möchten uns bei Ihnen für die Informationen bedanken und Ihnen auf diesem Wege mitteilen, dass Ihr Anliegen von unseren Fachleuten des Gewässerbereiches geprüft wird.

 

Freundliche Grüße
iA Florian Hamader

Büro Landesrat Rudi Anschober
Promenade 37
4021 Linz
Tel.: 0732/7720-12073
Fax: 0732/7720-12099
E-Mail: lr.anschober@ooe.gv.at

**

Von: Kaiserlehner Michaela [mailto:M.Kaiserlehner@nachrichten.at]
Gesendet: Tuesday, July 14, 2009 12:16 PM
An: Siegfried Hoefer
Betreff: AW: Feedback Informationsveranstaltung

Sehr geehrter Herr Höfer,

vielen Dank für die umfassenden Informationen – auch auf der perfekt aufbereiteten Homepage. Ich habe schon versucht, mit dem Bürgermeister zu sprechen, der lehnt dies jedoch ab. Dennoch habe ich von der BH Ried eine Stellungnahme bekommen.
Jetzt bräuchte ich zur Illustration noch das Foto, mit der Beschriftung:
"Hier war ein 2m breiter und 1m tiefer Graben, .."

Vielleicht wäre es möglich, dass Sie mir dies per Mail zusenden?
Vielen Dank und freundliche Grüße,

Mag. Michaela Kaiserlehner
OÖNachrichten
Rieder / Schärdinger Volkszeitung
Kirchengasse 15
4910 Ried im Innkreis
Tel.: +43/7752/80121-942
Mobil.: +43/664/8157733
Fax: +43/7752/80121-930
E-mail.: m.kaiserlehner@nachrichten.at
www.nachrichten.at


**

Von: Josef.Mader@ooe.gv.at [mailto:Josef.Mader@ooe.gv.at]
Gesendet: Monday, July 06, 2009 2:02 PM
An: siegi@hoefer.at
Betreff: Hochwassersituation in Maierhof


Sg. Herrr Höfer!
Besten Dank für die Information bzw. die mitgeschickten Fotos.
Für uns ist die Situation in Maierhof ebenso unbefriedigend und wird vordringlich an Hochwasserschutzmaßnahmen für Aurolzmünster gearbeitet. Die Marktgemeinde Aurolzmünster hat für 8.7.09 um 20.00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung geladen und ersuche ich Sie wenn möglich dort teilzunehmen. Ich werde dort bzgl. Hochwasserschutz Informationen geben und für Fragen zur Verfügung stehen.
Heute werde ich mich noch mit Bgm. Schneiderbauer treffen um die Instandhaltung von Wiesengräben (Zuständigkeit, rechtl. Situation etc.) abzuklären.
Ich hoffe, dass wir bald Lösungen für die Verbesserung der Hochwassersituation umsetzen können.
Mit freundlichen Grüßen!
Mader
DI Josef Mader
Amt der OÖ Landesregierung
Gewässerbezirk Braunau
Hammersteinplatz 9
5280  Braunau
Tel. 07722-63100

 
 



   
© 2009 AKTUALISIERER INTERNET GMBH - GABRIELE HÖFER | Alle Rechte vorbehalten